Ihre Aktivitäten werden mithilfe von Cookies anonymisiert erfasst, um die Relevanz der Inhalte zu verbessern. In unserer Datenschutzerklärung können Sie jederzeit Ihre Einwilligung widerrufen.
Freiwillige Feuerwehr
Markt Mering
retten · löschen · bergen · schützen
seit 1869
Wappen der Feuerwehr Mering
< zurück

RW2

Technische Daten

HerstellerMercedes-Benz
Modell1224
Leistung240 PS
AufbauZiegler
Baujahr1999
Besatzung3 Personen

Einsatzzweck

Der Rüstwagen (RW2) wird bei Hilfeleistungen aller Art eingesetzt, ob Unfälle auf der Straße, den Gleisen oder im Wasser bis hin zum Hauseinsturz. Er bildet im „Rüstzug“ mit dem LF20 eine Einheit, kann jedoch aufgrund der Besatzung eines „selbstständigen Trupps“, z.B. bei Unwetter, auch Einsätze eigenständig abarbeiten.

Ausstattung

Hydraulischer Rettungssatz mit Schere, Spreizer, Stempeln und Pedalschneider
Zusätzliches tragbares Hydraulikaggregat mit weiterer Schere
2x Lufthebersatz „Flatbags“
Unterbauholz
Mehrzweckzug 32kN
Ketten für Kettenrettung (Oslo)
Schlauchboot mit Außenborder
Abstützsystem Stabfast
Stromerzeuger tragbar
Stromerzeuger fest
Seilwinde
Lichtmast
Wimutec Trennschleifer
Verschiedene Trennwerkzeuge
Motorkettensäge
Plasmaschneidgerät
Dichtkissen
4-teilige Steckleiter
Rettungsplattform
Be- und Entlüftungsgerät mit Lutten
Schwerlasttragetuch (z.B. für Großtiere)
Faltbecken 1600l
Rüstholz und Bohlen
16 Stützen in verschiedenen Längen
Wassersauger
Tauchpumpen
H2–Hebesatz
Dremel für filigrane Trennarbeiten
Schleifkorbtrage
Schaufeltrage
Rettungsbrett
Vakuummatratze
Kleiner Rettungsrucksack „Traumaversorgung“
Diverse Kleingeräte