Ihre Aktivitäten werden mithilfe von Cookies anonymisiert erfasst, um die Relevanz der Inhalte zu verbessern. In unserer Datenschutzerklärung können Sie jederzeit Ihre Einwilligung widerrufen.
Freiwillige Feuerwehr
Markt Mering
retten · löschen · bergen · schützen
seit 1869
Wappen der Feuerwehr Mering
< zurück

HLF20

Technische Daten

HerstellerMAN
ModellTGM 15.290
Leistung290 PS
PumpeRosenbauer Digimatic (2000l pro Minute bei 10Bar)
Tank1600l Wasser, 200l Schaum
AufbauRosenbauer
Baujahr2012
Besatzung9 Personen

Einsatzzweck

Das HLF20 gilt als DER Allrounder unter den Feuerwehrfahrzeugen.
Es fährt bei uns bei Brandeinsätzen als 2. Löschfahrzeug im „Löschzug“, bei Hilfeleistungseinsätzen wie z.B. Verkehrsunfällen an 1. Stelle hinter dem Einsatzleitwagen. Gleiches gilt für First Responder-Einsätze.

Ausstattung Brand

4x Pressluftatmer im Mannschaftsraum
1x Pressluftatmer Gruppenführer
Atemschutznotfalltasche
Wärmebildkamera
Atemschutzüberwachung
CAFS-Löscher (Polyportex)
Schnellangriffschlauch 50m
Schlauchspirale
3x Schlauchtragekörbe
2x Schnellangriffverteiler
Zahlreiche B- und C-Schläuche
Rauchvorhang
Mobiler Wasserwerfer
Hochleistungslüfter
Fahrbare Haspel 120m B-Schlauch
4-teilige Steckleiter
3-teilige Schiebleiter

Ausstattung Technische Hilfeleistung

Hydraulischer Rettungssatz mit Schere, Spreizer, 3 Zylinder
Zusätzlich tragbares Hydraulikaggregat
Unterbauholz
Mehrzweckzug 16kN
Lufthebersatz
Stromerzeuger
Rettungsplattform
Sperrwerkzeugsatz
Gerätesatz Absturzsicherung
4x Spritzschutzanzüge
Sprungpolster SP 16 (16 Meter Rettungshöhe)
Wassersauger
Tauchpumpen
Motorkettensäge
Verschiedene Werkzeuge
KED-System
Rettungsbrett
Vakuummatratze
Rettungsrucksack + Sauerstofftasche
Kindernotfalltasche
Automatisierter externer Defibrillator (AED)
Lichtmast auf Dach
Diverse Kleingeräte nach Normbeladung
Fahrbare Haspel „Verkehrsabsicherung“